Ergotherapie & Logopädie Wirbelwind
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Information 
Kurs: Spielerisch im Gleichgewicht - Psychomotorik für Kleine - Dauer: 10x 60 Min.
Ich-Stärkung und Soziale Kompetenz als Vorbereitung auf den Kindergarten oder Stärkung der Eingliederung
Kursinhalt: In diesem Kurs wird durch klare Regeln und Rituale das Miteinander strukturiert, Ihr Kind gewinnt Sicherheit im Umgang mit seinen eigenen Gefühlen und sein Handeln und somit auch die Interaktion und Aktion mit anderen.
Es lernt sich motorisch und emotional zu erfahren und entwickelt unter therapeutischer Führung spielerisch sein ICH. Im Umgang mit Gleichaltrigen wird das Selbstbewusstsein gestärkt und Sozial- kompetenz in einer Kleingruppe als Vorbereitung auf den Kindergarten positiv verstärkt.
Kursziel: Bei diesem Kurs lernen die Kleinen sich und ein Miteinander kennen.
Durch fürsorgliche, herausfordernde, liebevolle kommunikative, Körper betonte Spiele wird den Kindern ein anregendes und ein, den interaktiven Prozess förderndes Gruppenerlebnis vermittelt. Das Loslösen und die Eigenständigkeit wird optimal unterstützt. Sowohl der natürliche Drang am Bewegen und Erkunden als auch die Interaktion stehen dabei stets im Vordergrund um Selbststeuerung zu erfahren.
Kurs: Therapeutisches Klettern an der Kletterwand - Dauer: 9x 60min
Muskelregulierung , Körperspannung – Koordination – Ausdauer – Selbstbewusstsein - Konzentration
Kursinhalt: Klettern erfordert volle Aufmerksamkeit.
Ihr Kind muss sich mit der Schwerkraft, dem Gleichgewicht und der Koordination auseinandersetzen. Durch die Anstrengung werden Körperregionen und Muskeln bewusst wahrgenommen und Muskelspannung erarbeitet und stabilisiert. und neue Bewegungsabläufe erlernt. Ihr Kind erfährt Bewegungsgrenzen und ein gesundes Körperbild.
Kursziel: Jede Bewegung, jeder Griff, jede Gewichtsverlagerung erfordern zu Anfang eine genaue Planung. Daneben benötigt man Phantasie und Kreativität, um das "Problem" der Wegfindung durch die Wand zu lösen. Klettern stärkt das Selbstvertrauen, Problemlösendes Denken und setzt natürliche und persönliche Grenzen und trägt so zur Persönlichkeitsentwicklung bei.
Kurs: Psychomotorik - Dauer: 10x 60 Min.
Wahrnehmungsförderung- Körperwahrnehmung- Persönlichkeitsentwicklung- soziale Kompetenzen
Kursinhalt: Die psychomotorischen Förderung ist eine mehrdimensionale, vielseitige Entwicklungsförderung der Grob-, Feinmotorik und der Wahrnehmungsverarbeitung. Kinder, die in ihren Bewegungen sicher sind, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten kennen, trauen sich selbst mehr zu und verhalten sich auch anderen gegenüber angemessener und kooperativer.
Das Entdecken der eigenen Kompetenzen und Erfahren der eigenen Grenzen trägt zu Selbstbewusstsein, Persönlichkeitsentwicklung, Zufriedenheit und emotionaler Balan-ce bei. Hauptziel ist der Erwerb einer optimalen Sozialkompetenz für den Alltag.
Kursziel: Durch gezielt eingesetzte Materialien und interessante Bewegungsaufgaben bieten wir Ihrem Kind die Möglichkeit, vieles und sich selbst auszuprobieren. Es bekommt Sicherheit um Neues zu wagen und sich in seiner Gesamtpersönlichkeit, Körperkoordination und Handlungskompetenz weiterzuentwickeln. Dies trägt entscheidend dazu bei sich in der Gemeinschaft in seiner Rolle einzufügen und wohl zu fühlen. Über gezieltes Bewegen erfährt Ihr Kind mehr über seinen Körper und seine Fähigkeiten, lernt mit Stimmungen adäquater umzugehen.
Kurs: Entspannung für Kinder - Dauer: 10x 60 Min.
Aus der Bewegung zur Ruhe- Körperwahrnehmung – Stressreduzierung – Spannungsabbau – Balance- Ruhe
Kursinhalt: Unsere Kleinen stehen oft schon ab Schuleintritt unter Leistungsdruck, sind unruhig und nervös.
Entspannen und Träumen gehören genauso in den Kinderalltag wie Toben und Spielen.
Über gezieltes Bewegen und Entspannen erfährt Ihr Kind mehr über seinen Körper, lernt Spannungen abzubauen und seine eigene Balance im Alltag zu finden.
Kursziel: In diesem Kurs lernt Ihr Kind durch spezielle Entspannungsmethoden (kombiniert mit spielerischen Prozessen und kreativen Übungen) Ruhe und Entspannung als komplett neues Erlebnis kennen und genießen.
Entspannung hilft beim Abbau von Ängsten, Aggressionen und Stress.
Kurs: Schreib-Mal-Schule - Dauer: 10x 60 Min.
Feinmotorik - Fingergeschicklichkeit - Stifthaltung – Malentwicklung – Stiftführung – Händigkeit –Automatisierung Schreibmotorik
Kursinhalt: "Ich mal´ halt nicht gern", das ist oft eine typische Aussage von Kindern, die Schwie-rigkeiten im Bereich der Feinmotorik haben und sich aus diesem Grund beim Malen, Schneiden, etc. zurückhalten.
Der Umgang mit dem Stift ist eine komple-xe Fertigkeit und setzt Bewegungskoordina-tion, Gleichgewicht sowie Bewegungsanpas-sung voraus. Individuelles Austesten versch. Stifthalter und Schreib-Mal-Hilfen. Spezielle Unterstützung und hilfreiche Tipps für Linkshänder-Kinder!!!
Kursziel: Dieser Kurs bietet Ihrem Kind gezielte Lernerfahrung in Hand- und Fingerge-schicklichkeit und ermöglicht das Erler-nen der optimalen Stifthaltung und Stiftführung.
Zudem werden die Kraftdosierung und die Zielgenauigkeit beim Ausführen der feinmotorischen Fertigkeiten geschult und Ihr Kind wird durch gezielte Basis-fertigkeiten optimal auf das Schreiben-lernen vorbereitet. Es erwirbt die ideale Schreibkompetenz.
Kurs: Fit für die Schule- Vorschultraining - Dauer: 10x 60 Min.
Grundlagen Schulfähigkeit – optimale Vorbereitung für den Lernstart (Lern- und Arbeitsverhalten)
Kursinhalt: Am Ende der Kindergartenzeit sollte ein Kind so weit entwickelt sein, dass es den Anforderungen der Schule gewachsen ist.
Das Kind muss hierfür Anweisungen verstehen, Erklärungen folgen und eigene Gedanken formulieren können. Die Fähigkeit sich konzentrieren zu können, ist für den Schul-alltag eine wichtige Vorrausetzung.
Kursziel: Unter dem Motto „Fit für die Schule“ findet hauptsächlich eine gezielte Förderung der Konzentration, der Sprache, der Wahrnehmung und der Feinmotorik statt. Ziel dieses Kurses ist es, eine entsprechende Basis in diesen Bereichen zu schaffen, um Ihrem Kind den Einstieg ins Lernen zu zeigen und eine optimale Lernvoraussetzung zu schaffen.
Kurs: Aus der Bewegung zur Konzentration- Vorschule - Dauer: 10x 60 Min.
Eigen- und Aufmerksamkeitssteuerung – Zuhören – Abwarten - Erhöhen der Konzentrationsfähigkeit
Kursinhalt: Bewegungsparcours
Bewegungskontrolle, -steuerung, - struktu-rierung, Aufmerksamkeit
Eine ausgereifte Körperkoordination und das Gleichgewichtsempfinden sind enorm wichtig für ein störungsfreies Lernen.

Konzentrations- und Wahrnehmungsaufgaben
Erfolgreiches Lernen bedingt eine gute Wahrnehmungsverarbeitung vor allem in den Bereichen Hören und Sehen. Optimale Sinnesleistungen sind für ein konzentriertes Arbeiten die Vorraussetzung.
Kursziel: Durch kombinierte Angebote aus Bewegung, Konzentration und Wahrnehmung wird Ihrem Kind Freude am Lernen, Sicherheit in seinem Tun und eine gute Eigensteuerung vermittelt. Dabei wird nicht nur die Konzentrationsfähigkeit und die Belastbarkeit gesteigert, sich mit Lerninhalten und Sitzen bleiben auseinanderzusetzen, sondern werden die optimalen Voraussetzungen gebildet, um den Kindern einen optimalen Zugang zum „Lernen lernen“ zu bieten.
Kurs: Therapeutisches Klettern an der Kletterwand - Dauer: 6x 90min oder 9 x 60min
Muskelregulierung, Körperspannung– Koordination – Ausdauer – Selbstbewusstsein - Konzentration
Kursinhalt: Klettern erfordert volle Aufmerksamkeit und Konzentration.
Ihr Kind muss sich mit der Schwerkraft, dem Gleichgewicht sowie dem Verlust des Gleichgewichtes auseinandersetzen.
Durch die gezielte Anstrengung werden einzelne Körperregionen und Muskeln bewusst wahrgenommen, Bewegungsgrenzen erfahren und ein gesundes Körperbild wird aufgebaut. In der Kontinuität wird Muskelspannung erarbeitet und stabilisiert.
Kursziel: Jede Bewegung, jeder Griff, jede Gewichtsverlagerung erfordern zu Anfang eine genaue Planung. Daneben benötigt man Phantasie und Kreativität, um das "Problem" der Wegfindung an der Wand und die gestellte Aufgabe zu lösen. Klettern stärkt das Selbstvertrauen, das problemlösende Denken, Erhöht die Frustrationstoleranz und die Ausdauer.
Es setzt persönliche/ natürliche Grenzen und trägt so zur Persönlichkeitsentwicklung bei.
Kurs: Psychomotorik - Bewegtes Lernen - Dauer: 10x 60 Min.
Wahrnehmungsförderung- Selbstbild- Konfliktbewältigung- Basis Lernfähigkeiten- Problemlösestrategien- emotionale Balance
Kursinhalt: Die Bewegungsförderung nach dem psychomotorischen Konzept sieht einen engen Zusammenhang zwischen gelingendem Bewegungshandeln und seelischem Gleichgewicht- Körper, Bewegung und therapeutisches Spiel sind dabei die zentralen Medien. Kinder, die in ihren Bewegungen sicher sind, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten kennen, können sich selbst mehr zutrauen und können sich auch anderen gegenüber angemessener und kooperativer verhalten. Das Entdecken der eigenen Kompetenzen und Erfahren der eigenen Grenzen trägt zu Selbstbewusstsein, Persönlichkeitsentwicklung, Zufriedenheit und emotionale Balance bei.
Kursziel: In unserem Kurs „Psychomotorik“ bieten wir Ihrem Kind durch gezielt eingesetzte Materialien und interessante Bewegungsaufgaben die Möglichkeit, vieles und sich selbst auszuprobieren, Neues zu wagen und sich in sei-ner Gesamtpersönlichkeit und Körperkoordination wei-terzuentwickeln, um sich in der Schulgemeinschaft in seiner Rolle einzufügen und wohl fühlen zu können. Es erlernt angepasste soziale Verhaltensweisen wie Tole-ranz, Rücksicht und Kooperation sowie die Bewältigung von Konflikten und Misserfolgen. Es wird in seinem Selbstbild gefestigt und erlernt eine optimale Basis für Lernfähigkeiten und handfeste Problemlöse- Strategien für den Alltag. Es schafft Lernvertrauen und stärkt die Lernmotivation.
Kurs: Aus der Bewegung zur Konzentration - Vorschule - Dauer: 10x 60 Min.
Eigen- und Aufmerksamkeitssteuerung – Zuhören – Abwarten - Erhöhen der Konzentrationsfähigkeit
Kursinhalt: Zum Stundenaufbau gehören:
Bewegungsparcours
Bewegungskontrolle -steuerung, -regulierung -strukturierung und –konzentration schaffen, um Aufmerksamkeit zu schaffen und konzentriertes Lernen zu entwickeln.
Konzentr.- und Wahrnehmungsaufgaben
Erfolgreiches Lernen bedingt Aufmerksamkeitsregulierung und Nutzung optimaler Sinnesleistungen. Gezielte Focusierung und konzentriertes Arbeiten bei Genauem Hinsehen & Steuern.
Kursziel: Durch kombinierte Angebote aus Bewegung, Konzentration und Wahrnehmung wird Ihrem Kind Freude am Lernen, Sicherheit in seinem Tun und ein gute Eigensteuerung vermittelt. Dabei wird nicht nur die Konzentrationsfähigkeit und die Belastbarkeit gesteigert, sondern es wird gezielt die Wahrnehmung (visuell und auditiv) geschult, die die beste Voraussetzung bildet, um den Kindern in den ersten Schuljahren das Lernen zu Lernen und sich ein optimales Lernverhalten anzueignen. Aufmerksames und planvolles Handeln wird erlernt und das Arbeitstempo optimiert.
Kurs: Konzentrationstraining - Dauer: 10x 60 Min.
Genau Hinsehen / Hinhören- Eigenstrukturierung- Eigenverantwortung/ Selbstkontrolle - Ablenkbarkeit reduzieren
Kursinhalt: Das Training enthält Entspannungs-, Arbeits- und Aktivitätsphasen, in denen das Kind bestimmte Strategien für eine bessere Konzentration vermittelt bekommt. Das Kind erfährt im ersten Teil sein eigenes Handeln bewusst zu steuern, Aufgaben motivierter und erfolgreicher zu bearbeiten, mit Fehlern angemessener umzugehen und seine Aufmerksamkeit zu focusieren. Im zweiten Teil steht vordergründig das Einsetzten von Lernstrategien und Lerntechniken.
Kursziel: Ziel des Konzentrationstrainings ist es, Kindern mit Aufmerksamkeits- und Konzentrationsproblemen zu unterstützen, ihr Lernen und Denken zu strukturieren und ihnen zu einem sinnvollen Arbeitsstil zu verhelfen. Ihr Kind erlernt seine Konzentrationsfähigkeit zu erweitern, erfährt Erfolgserlebnisse, gewinnt an Selbstvertrauen und kann die erworbenen Strategien leichter auf die Leistungsanforderungen in der Schule übertragen.
Sein Arbeitsverhalten wird effektiver und die Lerneinstellung wird positiver.
Kurs: Therapeutisches Klettern an der Kletterwand - Dauer: 6x 90min oder 9 x 60min
Muskelregulierung , Körperspannung – Koordination – Ausdauer – Selbstbewusstsein - Konzentration
Kursinhalt: Klettern erfordert volle Aufmerksamkeit und Konzentration. Durch die gezielte Anstrengung werden einzelne Körperregionen und Muskeln bewusst wahrgenommen, Bewegungsgrenzen erfahren und ein gesundes Körperbild wird aufgebaut.
In der Kontinuität wird Muskelspannung erarbeitet und stabilisiert.
Kursziel: Jede Bewegung, jeder Griff, jede Gewichtsverlagerung erfordern zu Anfang eine genaue Planung. Daneben be-nötigt man Phantasie und Kreativität, um das "Problem" der Wegfindung durch die Wand und die gestellte Aufgabe zu lösen. Klettern stärkt das Selbstvertrauen, das Problemlösende Denken, Erhöht die Frustrationstoleranz und die Ausdauer. Es setzt persönliche/ natürliche Grenzen und trägt so zur Persönlichkeitsentwicklung bei.
Kurs: Graphomotorik- Geschickter Stift & schöne Schrift - Dauer: 10x 60 Min.
gezielte Unterstützung für Schreibanfänger (optimale Stift-haltung/-führung, Schriftbild), optimale Linkshänderbegleitung
Kursinhalt: Das Schreiben ist eine komplexe Fertigkeit und setzt Bewegungskoordination, Gleichgewicht sowie Bewegungskontrolle voraus.
Beübt werden die Kraftdosierung und die Zielgenauigkeit beim Ausführen der feinmotorischen Fertigkeiten (Schriftbild, Einhalten der Zeile). Die Stifthaltung bzw. Stiftführung wird optimiert und durch gezielte grapho-motorische Übungen und hilfreichen Tipps für den Schulalltag werden das Schreiben und die Schrift verbessert.
Kursziel: Dieser Kurs bietet Ihrem Kind spielerische Lernerfahrung in Hand- und Fingergeschicklichkeit und ermöglicht von Anfang an die richtige Stifthaltung zu erlernen. Somit wird frühzeitig der falschen Haltung, die langfristig zu Verkrampfungen in Hand-, Arm- und Schulter/Nacken Bereich führt entgegengewirkt.
Lernen linkshändige Kinder schreiben, wischen sie meist mit dem Handrücken über das eben geschriebene Wort. Oft versuchen sie dann mit der Hand nach oben auszuweichen und gewöhnen sich die "Hakenhaltung" an.
Kurs: Entspannung für Kinder - Dauer: 10x 60 Min.
Aus der Bewegung zur Ruhe- Körperwahrnehmung – Stressreduzierung – Spannungsabbau – Balance- Ruhe
Kursinhalt: Viele Kinder haben es in der heute all zu oft stressigen Zeit, nicht gelernt sich zu entspannen, sie werden sehr schnell unruhig und nervös. Häufig beruhen Lernblockaden und Lernschwierigkeiten auf Stress, übersteigerter Erwartungshaltung und Leistungsdruck, die sich mit Entspannungstechniken verringern lassen. Entspannen heißt loslassen auf allen Ebenen. Ein entspanntes Gehirn lernt besser und leichter.
Kursziel: In diesem Kurs lernt Ihr Kind durch spezielle Entspannungsmethoden kombiniert mit spielerischen Prozesse und kreativen Übungen Ruhe und Entspannung als komplett neues Erlebnis kennen und genießen. Über gezieltes Bewegen und Entspannen erfährt Ihr Kind mehr über seinen Körper und seine Fähigkeiten, lernt mit Stimmungen besser umzugehen, kann Spannungen abbauen und seine eigene Balance im Alltag finden.
Kurs: Lernstark - Leichter lernen durch Edu-Kinesthetik (Lerngymnastik) - Dauer: 10x 60 Min.
Lernsicherheit- Lerntypbestimmung- Lösen von Lernblockaden - Lernhilfen – Lernstrategien - Lernmotivation
Kursinhalt: In der Edu-Kinesthetik geht es hauptsächlich um das Aufspüren von Energieblockaden beim Lernen und deren Auflösung. Wir alle kennen die Situation "ein Brett vor dem Kopf" zu haben. Das bedeutet, dass unser Gehirn nur einen Bruchteil der uns zur Verfügung stehenden Kapazitäten einsetzen kann. Viele Kinder haben Stress beim Lernen, sie können sich schlecht erinnern oder konzentrieren, zeigen Abwehr und Unlust bei den Aufgaben und nutzen nicht ihr eigentliches Lernpotential. Das Kind lernt selbst günstige Voraussetzungen für sein Lernen zu schaffen.
Kursziel: In diesem Kurs wird Ihrem Kind durch gezielte Angebote Freude am Lernen und Sicherheit in seinem Tun (Bewältigen von Aufgaben) vermittelt.
Dabei werden die Konzentrationsfähigkeit und die Belastbarkeit gesteigert, soziale Kontakte gefördert und es lernt angepasster mit Leistungsanforderungen umzugehen. Durch spezielle Bewegungsübungen (BrainGym= Gehirngymnastik), bei denen beide Gehirnhälften optimal in ihrer Aufnahme- und Leistungsfähigkeit verschalten werden, wird der Lerntyp bestimmt und die Lernfähigkeit ihres Kindes gezielt unterstützt, um leichteres Lernen zu schaffen.

Liebe Eltern, gerne senden wir Ihnen kostenlos unser ausführliches
Kursprogramm zu und beraten Sie auch telefonisch,
welcher Kurs für Ihr Kind besonders geeignet ist.

Praxen

Steinberg am See

Hochruckäcker 7
92449 Steinberg am See

Tel.:09431 - 799 252
Fax.: 09431 - 799 253

Anfahrt Steinberg am See

Nittenau

Berghamer Str. 17
93149 Nittenau

Tel.:09436 - 30 14 50
Fax.: 09436 - 30 14 51

Anfahrt Nittenau